Vakanzen

 Vakanzen 

Die Stellenangebote des Orchsters finden Sie in der Navigation unter Orchester hier

Im Chor der Oper Frankfurt (Chordirektor Tilman Michael) gibt es derzeit keine Vakanzen.

Extrachor

Wir nehmen außerdem laufend Bewerbungen für unseren Extrachor entgegen.

Der Extrachor der Oper Frankfurt besteht aus ambitionierten, gut ausgebildeten Sängerinnen und Sängern und verstärkt den Opernchor bei einigen größeren Produktionen. Voraussetzungen sind eine hohe zeitliche Flexibilität und ein Wohnsitz im Umkreis von Frankfurt am Main. Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung inkl. musikalischem Lebenslauf an ingeborg.lorenz@buehnen-frankfurt.de

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Bühnenmeister*in (m/w/d)
Entgeltgruppe 9a TVöD, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden

Tätigkeiten:
Sie sind in Ihrer Funktion im Team verantwortlich für den technischen Bühnenbetrieb eines großen Opernhauses mit ei-nem abwechslungsreichen, sich ständig erneuernden Reper-toire. Es erwartet Sie eine herausfordernde Tätigkeit mit ei-nem umfassenden Arbeitsgebiet in einem Team bewährter Mitarbeiter/innen.
Anforderungen: Sie sollten für diese verantwortungsvolle Aufgabe über fun-dierte bühnentechnische Kenntnisse, Organisationsvermögen, Fähigkeit zu kostenbewusstem Arbeiten, Führungsqualitäten und Teamgeist verfügen.
Wir erwarten von Ihnen Gespür und Sensibilität für künstleri-sche Belange. Erfahrung in einer vergleichbaren Position an einem Theater setzen wir ebenso voraus wie die Qualifikation zum Bühnenmeister bzw. Meister für Veranstaltungstechnik. Sie besitzen die gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit ei-nes Bühnenmeisters, insbesondere ein sehr gutes Seh- und Hörvermögen sowie eine gute mündliche Ausdrucksweise.

Wir bieten:
Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie ein RMV-Job-Ticket.
Der Einsatz erfolgt überwiegend im Bereich Bühnentechnik Oper.
Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung in Papierform an die unten genannte Adresse. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis. Alle eingereichten Bewerbungsunterlagen wer-den gem. der Datenschutzregelungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
– Personalservice Festbeschäftigte-
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Wir bieten zum 01. September 2021 Ausbildungsplätze in folgenden Berufen:

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH, Bühnenservice

Voraussetzungen:

  • mindestens guter Hauptschulabschluss
  • wichtige Schulfächer: Mathematik und Physik
  • Mindestalter 17 ½ Jahre
  • motiviert, teamfähig
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst
  • gutes Hörvermögen, gutes Dämmerungssehen
  • keine Einschränkungen der Farbsichtigkeit
  • keine Einschränkungen bei Einsatz auf Leitern und hochgelegenen Arbeitsplätzen
     

Maßschneider (m/w/d), Fachrichtung: Herren

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH, Kostümwerkstatt

Voraussetzungen:

  • mind. Hauptschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • motiviert, teamfähig
     

Konstruktionsmechaniker (m/w/d), Fachrichtung Ausrüstungstechnik

Einsatzort: 1. Jahr: Ausbildungswerkstatt der Stadtentwässerung Frankfurt am Main (Schlosser-Grundausbildung), danach Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH,Werkstätten (Schlosserei)

Voraussetzungen:

  • mindestens guter Hauptschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • gutes Farbensehen
  • körperliche Belastbarkeit


Bühnenmaler und –plastiker (m/w/d) Fachrichtung: Plastik

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH, Werkstätten

Voraussetzungen:

  • mind. Realschulabschluss
  • künstlerische Begabung
  • handwerkliches Geschick
  • gute körperliche Belastbarkeit
  • gutes Sehvermögen einschließlich ausreichendem Farbensehen
  • gute Hautbelastbarkeit der Hände
  • Tauglichkeit für den Einsatz mit Atemschutzmaske zum Schutz vor Stäuben und Dämpfen

Es werden nur Bewerbungen mit Bildmaterial (Fotos von Werkstücken und Zeichnungen nicht größer als im DIN A 4 Format) berücksichtigt!


Maskenbildner/-in (m/w/d)

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH, Maskenbildnerei Oper

Voraussetzungen:

  • mind. Realschulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abschluss der einjährigen Maskenbildnerschule, welche auf die Ausbildungszeit angerechnet wird
  • gute körperliche Belastbarkeit
  • gutes Sehvermögen einschließlich ausreichendem Farbensehen
  • gute Hautbelastbarkeit der Hände
  • Tauglichkeit für den Einsatz mit Atemschutzmaske zum Schutz vor Stäuben und Dämpfen


Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH, Bühnenservice

Voraussetzungen:

  • mind. Realschulabschluss
  • motiviert, teamfähig
     

Sie haben die Möglichkeit sich entweder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse oder per E-Mail (ausbildung.buehnen@buehnen-frankfurt.de) bei uns zu bewerben. Wir erwarten in beiden Fällen aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, bestehend aus einem Anschreiben, Ihrem Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse sowie Bescheinigungen über eventuell absolvierte Praktika, Kurse oder Schulungen.

Bewerbungsschluss: 15.November 2020

Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis. Alle eingereichten Bewerbungsunterlagen werden gem. der Datenschutzregelungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach sechs Monaten vernichtet.

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Personalservice Festbeschäftigte –
z. Hd. Herrn Schulte
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.