Spielplan

zur Übersicht

Intermezzo - Oper am Mittag

Die etwas andere Mittagspause

Lassen Sie für eine halbe Stunde den Arbeitsalltag hinter sich! Bei einem abwechslungsreichen, musikalischen Programm können Sie auf unkomplizierte Art Ihre Mittagspause in der Oper verbringen und sich von den Klängen der Musik und des Gesangs inspirieren lassen. Auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Genießen Sie mit uns dieses Opernerlebnis der anderen Art – ohne Dresscode und Kartenbestellung!

SängerInnen des Frankfurter Opernstudios und MusikerInnen der Paul-Hindemith-Orchesterakademie liefern im Wechsel mit Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt Kostproben ihres Könnens.

Termine der Saison 2018/2019: jeweils montags, 29. Oktober; 3. Dezember 2018, 28. Januar; 11. März; 13. Mai; 3. Juni 2019

Am 28. Januar 2019 mit Mitgliedern des Opernstudios der Oper Frankfurt und erstmals in diesem Format mit jungen NachwuchsmusikerInnen der Paul-Hindemith-Orchesterakademie.

Programm

»Must the winter come so soon« (Vanessa)
»Outside this house« (Vanessa)
»Only make believe« (Showboat) 
Jacob Gade: Tango Jalousie 
Pablo de Sarasate: Zigeunerweisen 

Mitwirkende

Kelsey Lauritano Mezzosopran 
Michael Petruccelli Tenor 
Hanna Bruchholz, Katharina Schmitzer, Peter Szasz Violine 
Ekaterina Kirsanova Viola 
Andrea Fernández Ponce Violoncello 
Rohan Dasika Kontrabass 
Michał Goławski Klavier

Ein Kooperationsprojekt der Oper Frankfurt und der