Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Markus Ehmann

Chor, Kinderchor

Markus Ehmann
© Oper Frankfurt

Markus Ehmann ist seit der Spielzeit 2013/14 als Stellvertreter des Chordirektors und Leiter des Kinderchores an der Oper Frankfurt tätig. In der Saison 2018/19 ist er für die Einstudierung des Kinderchores in der Neuproduktion von Król Roger, der Wiederaufnahmen von Otello, Carmen, Tosca, Hänsel und Gretel und Wozzeck sowie für die Choreinstudierung in Tosca, Die lustige Witwe, Wozzeck und Le nozze di Figaro verantwortlich. Vor seinem Engagement in Frankfurt war Markus Ehmann Assistent der Chordirektion am Staatstheater Stuttgart, wo er zuletzt für die Einstudierung und musikalische Leitung des Chores in der Uraufführung von Sibylle Bergs Angst reist mit (Komposition: Sven Helbig) verantwortlich zeichnete. Markus Ehmann war als Solorepetitor am Mittelsächsischen Theater Freiberg, an den Landesbühnen Sachsen Radebeul, für den Lausitzer Opernsommer in Cottbus, den Dresdner Kammerchor sowie am Festspielhaus Hellerau tätig. Er studierte Musikpädagogik in Osnabrück und Musiktheaterkorrepetition an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden.