News

weitere News

Informationen zum Vorstellungsbesuch

Informationen zum Vorstellungsbesuch

Stand: 22. September

Bitte zeigen Sie folgende Dokumente beim Einlass vor:

  • 3G-Nachweis: Nachweis über eine zweite Impfung vor mindestens 14 Tagen am Tag des Theaterbesuchs oder ein Corona-Testzertifikat (kein Selbsttest), das nicht älter als 24 Stunden zu Vorstellungsbeginn ist, oder ein Genesenennachweis in Verbindung mit dem Impfnachweis. Für Schüler gilt das »Schülerheft«.
  • Ausweispflicht: Bitte halten Sie Ihren Ausweis beim Einlass bereit. Ohne Lichtbildausweis dürfen wir Ihnen keinen Zugang gewähren. In diesem Fall wird die Eintrittskarte nicht zurückerstattet.

Im gesamten Haus und während der Vorstellung ist es verpflichtend, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen (OP-Maske oder FFP2-Maske).

Unser vollständiges Hygienekonzept finden Sie hier.

Vorverkauf*

  • derzeit im Verkauf: September, Oktober
  • geplanter Vorverkauf für November, Dezember, Januar: 7. Oktober

*Servicezeiten:

  • Vorverkaufskasse: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 14 Uhr
  • Telefonischer Kartenverkauf Mo-Fr 9 bis 19 Uhr, Sa-So 10 bis 14 Uhr, Tel. 069-212 49 49 4
  • Abo-und Infoservice: Mo, Mi, Fr, Sa 10 bis 14 Uhr und Do 15 bis 19 Uhr, Tel. 069-212 37333 oder per E-Mail unter aboservice.oper@buehnen-frankfurt.de

Für Abonnent*innen

  • Bitte beachten Sie, dass Ihr Abonnementausweis für den Besuch der Vorstellungen der Monate September und Oktober keine Gültigkeit besitzt; Sie müssen Einzelkarten über die oben beschriebenen Möglichkeiten selbst buchen. Bei gleichbleibend positiver Entwicklung werden wir das System der Festabonnements ab November wieder aktivieren.
  • Tauschgutscheine sind bis  31. Juli 2022 gültig. Dies gilt auch für die Tauschgutscheine aus der Spielzeit 2020/21. Hinweis: Virtuelle Tauschgutscheine sind erst am Ende eines Buchungsvorgangs im Ablo-Login sichtbar.
  • Das Abo-Login im Webshop finden Sie hier.