Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Christoph Fischer

Bühnenbild, Kostüme

Christoph Fischer
© Christoph Fischer

Christoph Fischer studierte Bühnen- und Filmgestaltung an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Nach seinem Studium arbeitete er als freier Bühnenbildassistent u.a. an der Bayerischen Staatsoper, am Gärtnerplatztheater München sowie am Volkstheater Wien. Seit 2018 ist er als Bühnenbildassistent an der Oper Frankfurt engagiert, wo er bislang u.a. mit Johannes Leiacker, Herbert Murauer, Paolo Fantin, Kaspar Glarner und Rainer Sellmaier zusammenarbeitete. Regelmäßig übernimmt Christoph Fischer in Frankfurt die Ausstattung in der Reihe »Oper für Kinder« (zuletzt für Don Giovanni). Weitere wichtige künstlerische Arbeiten entstanden u.a. für den Doppelabend AZRAEL / Edenarabeske beim Wien Modern Festival, für Ragnar Kjartanssons  Bliss beim Los Angeles Philharmonics Fluxus Festival sowie für Paul Abrahams Märchen im Grand-Hotel an der Staatsoper Hamburg (Regie: Sascha-Alexander Todtner). Für die in Kooperation mit Jenny Schleif entwickelte Installation Bar III-IV wurde Christoph Fischer bei der Prager Quadriennale 2015 mit dem »Special Award for Best Shared Space« ausgezeichnet.