Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Michał Biel

Klavier

Michał Biel
© Radosław Rzepecki

Den polnischen Pianisten und Vocalcoach Michał Biel verbindet eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit Jakub Józef Orliński. Residenzen führten ihn u. a. an die Internationale Meistersinger Akademie in Neumarkt, zum Songfest in Los Angeles, zu The Song Continues in der Carnegie Hall, an die Académie du Festival d’Aix, zum Wintergesangskurs in Duszniki Zdrój, zum Wratislavia Cantans Festival sowie 2018/19 gemeinsam mit dem Bass Alex Rosen, mit dem er auch den Zweiten Preis des Wettbewerbs für Liedkunst der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie gewann, an die Académie Orsay-Royaumont. Als exzellenter Pianist und Liedbegleiter wurde Michał Biel weiterhin u. a. beim Akademischen Liedwettbewerb in Breslau, beim Nationalen Gesangswettbewerb Ludomir Róycki in Gliwice, beim Internationalen Gesangswettbewerb Stanisław Moniuszko in Warschau sowie beim Grand Prix de l’Opera in Bukarest ausgezeichnet. Der junge Musiker absolvierte sein Studium an der New Yorker Juilliard School, wo er von Brian Zeger, Margo Garrett, Jonathan Feldman und J. J. Penna in Liedbegleitung unterrichtet wurde. Seit 2013 ist er Mitglied der Opernakadamie des Teatr Wielki in Warschau.