Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Tuna Erten

Horn

1984 in Istanbul geboren, studierte Tuna Erten an der Hochschule für Musik Mimar Sinan in seiner Heimatstadt. 2008 bis 2013 war er als Solohornist im Istanbul Symphony Orchestra engagiert. Seit 2013 ist Tuna Erten als tiefer Hornist im Frankfurter Opern- und Museumsorchester engagiert. Sein Leben jenseits von der Bühne und dem Orchestergraben gehört seiner Familie. Außerdem segelt er leidenschaftlich gerne und hört am liebsten Jazz.