Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Hartmut Friedrich

Posaune

Hartmut Friedrich spielt seit über 30 Jahren mit Begeisterung im Frankfurter Opern- und Museumsorchester. Er ist in einem badischen Weindorf geboren, wo er im Posaunenchor seine ersten Versuche mit seinem Instrument unternahm. Hartmut Friedrich besuchte ein musisches Gymnasium in Karlsruhe, sang im Chor, spielte drei Jahre im Landesjugendorchester Baden-Württemberg und drei Jahre im Bundesjugendorchester. Nach dem Abitur studierte er an der Mannheimer Musikhochschule und nahm Unterricht in London. Es folgten zwei Jahre am Nationaltheater Mannheim, bevor er 1989 nach Frankfurt kam. Neben seinen musikalischen Aktivitäten verbringt er viel Zeit mit Gartenarbeit und steht auch gerne in der Küche, besonders wenn seine erwachsenen Kinder, Familie oder Freunde ihn besuchen.