Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Eduard Belmar

Flöte

Eduard Belmar, geboren in Palma de Mallorca, erhielt seinen ersten Flötenunterricht am dortigen Conservatorio de Música bei Catalina Roig und ab 2010 bei Vicens Prats an der Escola Superior de Musica de Catalunya in Barcelona. 2011 nahm er einen Studienplatz am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse de Paris bei Sophie Cherrier und Vincent Lucas an. Dort erhielt er 2013 seinen Bachelor mit Auszeichnung. Später absolvierte er ein Masterstudium an der Hochschule für Musik in Stuttgart bei Prof. Davide Formisano. Er wurde mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Dritten Preis beim Internationalen ARD Musikwettbewerb 2015. Eduard Belmar hat bei Orchestern wie dem Gewandhausorchester Leipzig, dem Orchester der Deutschen Oper Berlin, beim SWR Sinfonieorchester, beim hr-Sinfonieorchester Frankfurt, den Münchener Philharmonikern und dem WDR Sinfonieorchester als Soloflötist ausgeholfen. Er war 2014 bis 2017 Soloflötist bei der Badischen Staatskapelle Karlsruhe und ist seit der Spielzeit 2017/2018 in derselben Position Mitglied beim Frankfurter Opern- und Museumsorchester. Im Rahmen eines Lehrauftrags unterrichtet er seit 2020 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.