Spielplan

zur Übersicht

Oper lieben zu Manon Lescaut

Den Opernabend im Holzfoyer ausklingen lassen und Mitwirkende der Neuproduktion kennenlernen. Im Gespräch mit dem Intendanten Bernd Loebe oder den Produktionsdramaturg*innen erzählen beteiligte Solist*innen und Gäste vom Probenprozess, von ihren Plänen, von ihrem Blick auf die Kunst und ihrer Leidenschaft für die Oper.

Abweichender Ort: Salon, 3. Rang, Eintritt frei

Details zu MANON LESCAUT

Mit:

Joshua Guerrero - Sänger der Partie des Chevalier Renato des Grieux
Takeshi Moriuchi - Musikalische Leitung am  18. 10. / 9., 15., 23. 11.2019
Helmut Krausser - Autor u.a. Die kleinen Gärten des Maestro Puccini