Spielplan

zur Übersicht

Mahnwache Musikkultur live

Immer dienstags 13.15-14 Uhr, nach dem 20. Juli Fortsetzung ab 7. September
Konzertdauer  max. 45 Minuten
Max. 100 Personen, der Eintritt ist frei, das behördlich genehmigte Hygienekonzept der Katharinenkirche wird umgesetzt. Ein tagesaktueller negativer Corona-Test ist nicht erforderlich.
 

Mahnwache für Musikkultur Live.

Die Konzertreihe des Museumsorchesters erinnert an den gesellschaftlichen Wert von Live-Musikkultur insbesondere in Zeiten der Pandemie. Während das kulturelle Leben noch stark eingeschränkt ist, konzertieren wir Musiker:innen des Museumsorchesters öffentlich und frei zugänglich mitten in der Stadt. Nach Monaten der Stille ist so nun endlich wieder ein echtes Live-Musikerlebnis möglich.

Doch das ist nicht alles.
Bitte unterstützen Sie gemeinsam mit uns zwei wichtige Projekte der Musikförderung und lassen Sie Ihre Spende folgenden Organisationen zu Gute kommen:
Im Nothilfefonds der Deutschen Orchesterstiftung werden Gelder gesammelt, um den von den Auswirkungen der Pandemie besonders betroffenen freischaffenden Musiker*nnen zu helfen. Sie haben über viele Monate lang alle öffentlichen Auftrittsmöglichkeiten verloren und es wird noch lange dauern, bis sie mit Veranstaltungen und Auftritten wieder auf eigenen Füßen stehen können. Um diesen Musiker*innen aller Stilrichtungen eine Perspektive zu geben, unterstützt sie der Nothilfefonds in der Aktion #MusikerNothilfe mit Arbeitsstipendien.

https://orchesterstiftung.de/nothilfefonds/spendenaufruf/

Der Frankfurter Verein ProMusica e.V. setzt sich durch persönliches Engagement seiner Mitglieder und mit Förderprogrammen dafür ein, jedem Kind einen unmittelbaren und eigenen Zugang zur (musik-)kulturellen Bildung zu geben. Allen Kindern soll es möglich sein, vom Umgang mit guter Musik zu profitieren und bei Interesse qualifizierten Gesangs- bzw. Instrumentalunterricht zu erhalten.

http://www.promusica-frankfurt.de/

SPENDEN WERDEN AM AUSGANG GESAMMELT ODER KÖNNEN ONLINE* ERFOLGEN

*https://betterplace.org/f37971

Schirmherrin ist die Kulturdezernentin der Stadt Frankfurt, Dr. Ina Hartwig.
Den Verantwortlichen der St. Katharinengemeinde Frankfurt danken wir für die Gastfreundschaft, der Oper Frankfurt und der Frankfurter Museums-Gesellschaft für ihre Unterstützung!

Programm 14. September

W.A.MOZART (1756–1791)
Divertimento Nr.3 aus KV Anh. 229
für 2 Klarinetten und Fagott  
Allegro - Menuetto - Adagio - Menuetto - Rondo. Allegro assai


C.A.GÖPFERT (1768–1818)
Trois Duos concertans op.22
daraus: Duetto 1
für Klarinette und Fagott
Allegro con moto - Adagio - Minuetto - Allegro  


W.A.MOZART
Divertimento Nr.2 aus KV Anh. 229
für 2 Klarinetten und Fagott
Allegro - Larghetto - Menuetto - Rondo.Allegro  

Mit freundlicher Unterstützung