Spielplan

zur Übersicht

Kammermusik auf der Bühne

ÖSTERREICH TRIFTT UNGARN

Programm

György Ligeti 1923-2006
Passacaglia ungherese für Cembalo

Joseph Haydn 1732-1809
Klaviertrio Nr. 39 G-Dur Hob.XV/25
für Violine, Violoncello und Klavier (»Zigeunertrio«)

Franz Schubert 1797-1828
Ungarische Melodie h-Moll D 817 für Klavier

Jenő Takács 1902-2005
Rhapsodie op. 49a (Ungarische Weisen)
für Violine und Klavier

György Ligeti 1923-2006
Hungarian Rock (Chaconne) für Cembalo

Johannes Brahms 1833-1897
Klavierquartett Nr.1 g-Moll op. 25
für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

Keine Pause

Mit:

Regine Schmitt Violine
Elisabeth Friedrich Viola
Florian Fischer Violoncello
Takeshi Moriuchi Klavier und Cembalo