Spielplan

zur Übersicht

»Der Karneval der Tiere« im Stream

Camille Saint-Saëns (1835–1921)

Große zoologische Fantasie für Kammerorchester
Uraufführung am 9. März 1886
Textfassung von Loriot (1975)

Tanzende Elefanten, störrische Esel und schillernde Fischschwärme – Camille Saint-Saëns’ Karneval der Tiere regt bis heute die Fantasie junger und erwachsener Hörer*innen an. Das Frankfurter Opern- und Museumsorchester und Schauspieler Christoph Pütthoff präsentieren die humorvoll-virtuose Komposition als Stream mit dem Erzähltext von Loriot. In der bildstarken Inszenierung von Katharina Kastening tummeln sich dabei kuriose Tiere aller Arten im Bockenheimer Depot. Um es mit Loriot zu sagen: Ein kulturelles Ereignis von erregender Einmaligkeit!

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Der Stream wird vorab aufgezeichnet und am Freitag, 9. April, 19.30 Uhr (MEZ) auf unserer Website, auf YouTube und auf Facebook gestreamt und bis einschließlich zum 30. April abrufbar sein.

Unser digitales Programm ist natürlich kostenfrei. Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, finden Sie hier weitere Informationen.
 

Mit freundlicher Unterstützung