Partner und Förderer

 Perspektive Frankfurt 

PERSPEKTIVE FRANKFURT – TRANSFORMATION ERFOLGREICH BEGLEITEN, ZUKUNFT GESTALTEN

18. November 2021 | Einlass & Empfang 17:45 Uhr | Beginn 18:30 Uhr | Holzfoyer der Oper Frankfurt

SOCIAL RESPONSIBILITY

Die Perspektive Frankfurt ist eine Podiumsreihe, die von der Oper Frankfurt und White & Case LLP gemeinsam initiiert wurde. Persönlichkeiten aus Kultur, Politik, Sport und Wirtschaft berichten zu einem aktuellen Thema — aus Ihrer Perspektive für Frankfurt.

Im Fokus des dritten Podiums stehen Akteure, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Wie setzen diese ihre Ziele zum Nutzen der Gesellschaft im Rhein-Main-Gebiet um?

PODIUM

Ministerin Angela Dorn, Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst
Axel Hellmann, Vorstandssprecher, Eintracht Frankfurt
Emmerich Müller, Kuratoriumsmitglied Metzler-Stiftung, Vorstandsmitglied Bankhaus Metzler
Karl von Rohr, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender, Deutsche Bank
Prof. Dr. Mirjam Wenzel, Direktorin, Jüdisches Museum Frankfurt
 

Hinweis zur Veranstaltung:

  • Die Podiumsdiskussion findet als 2G-Veranstaltung statt.
  • Der Zugang in die Oper wird nur Gästen gewährt, die einen vollständigen Impfnachweis (COVID-19) oder einen Nachweis über Genesung (COVID-19) vorlegen können.
  • Wir schützen uns mit Maske. Bitte tragen Sie eine OP- oder FFP2-Maske.
  • Achten Sie bitte auf Abstand und Hygiene. Wenn Sie für Getränke und Speisen die Maske abnehmen, bitten wir Sie, entsprechend Abstand zu halten.
  • Gerne dürfen Sie uns bei den Schutzmaßnahmen unterstützen, indem Sie im Vorfeld einen Corona-Selbsttest machen.  

Kontakt:
Hannah Doll
Head of Business Development & Sponsoring
Tel. +49 (0)69 212 37178 / 37189
Hannah.doll@buehnen-frankfurt.de
 

Mit freundlicher Unterstützung