Ver­an­stal­tung­en

 Im weissen Rössl à trois 

Singspiel in drei Akten
Musik von Ralph Benatzky, Robert Gilbert, Bruno Granichstaedten und Robert Stolz
Text von Hans Müller und Erik Charell, Gesangstexte von Robert Gilbert.

Rhodri Britton, Musikalische Leitung und Klavier
Sarah Groß, Regie
Mit Sabine Fischmann und Michael Quast in allen Rollen.

Im Weißen Rössl à trois erwartet das Publikum keine alpenländische Heimatschnulze, sondern eine freche Komödie rund um weltbekannte Hits, die überraschend neu zu hören sein werden.
Nicht nur im Salzkammergut, da kammer gut lustig sein!