Ver­an­stal­tung­en

 HEIM.SPIELE 

»heim.spiele« für das Ensemble Modern! Vom 3. Dezember 2016 bis zum 5. Januar 2017 präsentiert sich das Ensemble Modern im Rahmen einer Residenz in Kooperation mit der Oper Frankfurt in seiner Heimatstadt im Bockenheimer Depot. Zu erleben sind die Wiederaufnahme von Peter Eötvös’ Musiktheater Der goldene Drache sowie zwei Erfolgsstücke des Komponisten Steve Reich, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert: Music for 18 Musicians sowie – erstmals in der Region Frankfurt Rhein-Main – die Video-Oper The Cave. Das Varietéprogramm Spectacle Spaces lässt die Musik Mauricio Kagels und Martin Matalons auf spektakuläre moderne Zirkuskunst treffen.

Eine Kooperation mit dem Ensemble Modern auf Einladung der Oper Frankfurt. Mit großzügiger Unterstützung des Kulturfonds Frankfurt RheinMain, der Aventis Foundation, der Deutsche Bank Stiftung, der Crespo Foundation, der Dr. Marschner Stiftung, der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main, der Freunde des Ensemble Modern e.V. und der Stadt Frankfurt.

Einen Trailer zu HEIM.SPIELE finden Sie in der Mediathek.