Spielplan

zur Übersicht

Oper lieben zu Rigoletto

Talkrunde im Anschluss an Vorstellungstermine der Neuproduktionen

Die Moderation der Veranstaltungen in der Reihe Oper lieben übernimmt am 7. April Dramaturg  Zsolt Horpácsy. Folgende Gäste werden im Anschluss an die Vorstellung von Rigoletto am 7. April 2017 zu Gast sein:

Brenda Rae, Sängerin der Partie der Gilda
Carlo Montanaro, Dirigent der Produktion
Christoph Schröder, Journalist, Literaturwissenschaftler und Schiedsrichter

      

Im Anschluss an ausgewählte Vorstellungen stehen im Holzfoyer Mitwirkende der Neuproduktionen Rede und Antwort; dazu werden dem Publikum ausgesuchte Weine serviert. Die Moderation der Veranstaltungen übernimmt Intendant Bernd Loebe im Wechsel mit den DramaturgInnen der Oper Frankfurt.

Der Beginn ist von der Dauer der jeweiligen Vorstellung abhängig, die sich bei Neurproduktionen noch verändern kann.