Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Thomas Wilhelm

Choreographie

Thomas Wilhelm
© Monika Rittershaus

Thomas Wilhelm, seit 2006 freischaffend als Choreograf tätig, arbeitet regelmäßig mit Christof Loy zusammen. Seit 2006 realisieren sie zahlreiche Inszenierungen gemeinsam, u.a. an der Oper Frankfurt, an der Deutschen Oper Berlin, an der Deutschen Oper am Rhein, am Theater an der Wien, am Theater Basel, am Opernhaus Zürich, am Grand Théâtre in Genf, am Opernhaus Göteborg, an der Königlichen Oper Stockholm, am Royal Opera House Covent Garden in London, am Gran Teatre del Liceu in Barcelona, am Teatro Real in Marid, bei den Salzburger Festspielen und beim Festival d’Aix-en-Provence. Zudem arbeitete er u.a. am Theater Bielefeld mit Nadja Loschky, am Schauspielhaus Hannover mit Lutz Hübner und Barbara Bürk. Ausgebildet an der Palucca Schule in Dresden brachten ihn Engagements als Tänzer u.a. an die Semperoper Dresden sowie an die Opernhäuser von Leipzig und Göteborg. Eine langjährige Zusammenarbeit verband ihn mit dem Choreografen Stephan Thoss.